Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Alles neues zum Thema HIV & Nachrichten rund um Studien und Forschung

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon joya » Do Mai 03, 2018 8:47 am

Es müssen mindestens 390 Kalorien sein, empfohlen sind 500 - 600 Kalorien. Warme Hauptmahlzeiten erreichen sowieso das Pensum, aber auch eine Handvoll Nüsse hat alleine über 150 Kalorien, ein *großzügig* mit Butter und Marmelade beschmiertes Brot über 200 Kalorien etc. Ein großes Protein-Shake, das theoretisch alleine über 390 Kalorien hat, reicht nicht!

Zwei PDFs, die weitere Möglichkeiten aufzählen: Hier und dort (in englischer Sprache).
1/2009 Infektion, 7/2010 Diagnose, 1/2011 Truvada+Reyataz+Norvir, 3/2014 Truvada+Tivicay, 5/2016 Descovy+Tivicay, 4/2018 Rilpivirin+Cabotegravir (Studie)
2018: CD4 680~800/37~40% / CD4/CD8-Ratio ~1.2 / Viruslast <50
2017: CD4 656~800/39~41% / 1.2~1.3 / <20
2016: CD4 589~800/31~41% / 0.9~1.3 / <20
2015: CD4 660~814/33%~42% / 0.9~1.2 / <20
2014: CD4 504~780/34%~42% / 0.9~1.3 / <20
2013: CD4 588~665/35%~42% / 0.9→1.25 / <20
2012: CD4 370~760/33%~38% / <20
2011: CD4 423→576/23%→32% / <20
2010: CD4 266~299/20% / 4911~31100
joya
 
Beiträge: 506
Registriert: Sa Aug 21, 2010 10:37 am
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon joya » Do Jun 14, 2018 7:23 am

Update nach der 8. Woche: Alles gut. Alle Werte sind in Ordnung, und es ist schön, nicht mehr täglich Tabletten einwerfen zu müssen. Alle 8 Wochen die Wirkstoffe injiziert und Blut abgenommen zu bekommen (1 x linker + 1 x rechter Pomuskel + 1 x Arm), wird nicht jedermanns Sache sein, klar. Mich stört es null und macht mir auch keine Umstände. (Die Praxis liegt auf dem Weg zur Arbeit.)
1/2009 Infektion, 7/2010 Diagnose, 1/2011 Truvada+Reyataz+Norvir, 3/2014 Truvada+Tivicay, 5/2016 Descovy+Tivicay, 4/2018 Rilpivirin+Cabotegravir (Studie)
2018: CD4 680~800/37~40% / CD4/CD8-Ratio ~1.2 / Viruslast <50
2017: CD4 656~800/39~41% / 1.2~1.3 / <20
2016: CD4 589~800/31~41% / 0.9~1.3 / <20
2015: CD4 660~814/33%~42% / 0.9~1.2 / <20
2014: CD4 504~780/34%~42% / 0.9~1.3 / <20
2013: CD4 588~665/35%~42% / 0.9→1.25 / <20
2012: CD4 370~760/33%~38% / <20
2011: CD4 423→576/23%→32% / <20
2010: CD4 266~299/20% / 4911~31100
joya
 
Beiträge: 506
Registriert: Sa Aug 21, 2010 10:37 am
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon haivaupos » Do Jun 14, 2018 12:05 pm

Na das klingt doch sehr vielversprechend 8-)
Halt uns weiter auf dem laufenden
haivaupos
 
Beiträge: 53
Registriert: Di Jan 31, 2017 4:44 pm

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon eragon » Do Jun 14, 2018 5:59 pm

Hallo Joya

hört sich gut an, und bin gespannt wie es wird/bleibt!
Wir werden lesen von dir!

Gruß era
Nov.2014 VL 4,5 Mio HZ 550
Ende Januar 2015 VL u NW Triumeq

04.04.16 VL u NW HZ 1135 / % 42
07.07.16 VL u NW HZ 1050 / % 41/cd4/cd8Ratio 1,28
18.10.16 VL u NW HZ 982 / % 45/cd4/cd8 Ratio 1,59
23.02.17 VL u NW. HZ. 980 / % 42/cd4/cd8 Ratio 1,44
19.06.17 VL u NW. Hz. 1300 / % 48/. Ratio 1,84
13.09.17 VL u NW. Hz. 1353 / % 48,3 Ratio 1,87
08.12.17 VL u NW. Hz. 1083 / %. 47,0 Ratio. 1,82
5.03.18 VL u NW
05.06.18 VL u NW Hz 1042 / % 46,8 Ratio. 1,82
eragon
 
Beiträge: 188
Registriert: Do Mär 12, 2015 3:12 pm

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon orlando3 » Do Jun 14, 2018 7:42 pm

wie sieht es aus,mit NW´s?
ich denke da an impfreaktion etc.,wäre nett,wenn du da ein bissl berichten kannst.
lg orlando
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6474
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon joya » Fr Jun 15, 2018 7:54 am

Zwei Injektionstermine habe ich hinter mir. Man legt sich auf den Bauch und bekommt links und rechts unterhalb der Hüfte eine Spritze. Beidseitig, um lokale Reaktionen auf den jeweiligen Wirkstoff zuordnen zu können. Möglicherweise fassen sie das später zu einer einzigen Injektion zusammen, wenn die Wirkstoffe das zulassen. Es sind jeweils nur wenige Milliliter, dennoch dauert es ein paar Sekunden, bis das "Depot" im Muskel gefüllt ist. Die Reaktion ist genauso, wie man das von Impfungen in den Schultermuskel kennt: Einen Tag lang eine Art Muskelkater. Wer nervös ist und den Muskel anspannt oder heftig zuckt, wird leiden... :) Bis dahin ist die Prozedur 1:1 vergleichbar mit einer Impfung.

Einige Studienteilnehmer sollen lokal reagieren, etwa mit Rötungen, Schwellungen oder Juckreiz an den Einstichstellen. Das Problem habe ich nicht.

Nebenwirkungen habe ich gar keine. Durch den Wegfall von TAF und durch die Umgehung des Stoffwechselsystems hoffe ich zudem auf eine geringere Organbelastung.
1/2009 Infektion, 7/2010 Diagnose, 1/2011 Truvada+Reyataz+Norvir, 3/2014 Truvada+Tivicay, 5/2016 Descovy+Tivicay, 4/2018 Rilpivirin+Cabotegravir (Studie)
2018: CD4 680~800/37~40% / CD4/CD8-Ratio ~1.2 / Viruslast <50
2017: CD4 656~800/39~41% / 1.2~1.3 / <20
2016: CD4 589~800/31~41% / 0.9~1.3 / <20
2015: CD4 660~814/33%~42% / 0.9~1.2 / <20
2014: CD4 504~780/34%~42% / 0.9~1.3 / <20
2013: CD4 588~665/35%~42% / 0.9→1.25 / <20
2012: CD4 370~760/33%~38% / <20
2011: CD4 423→576/23%→32% / <20
2010: CD4 266~299/20% / 4911~31100
joya
 
Beiträge: 506
Registriert: Sa Aug 21, 2010 10:37 am
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon orlando3 » Fr Jun 15, 2018 9:47 am

wie hoch ist die jeweilige dosis?
lg orlando
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6474
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon joya » Fr Jun 15, 2018 12:49 pm

CAB: 600 mg, RPV: 900 mg. Messungen in der Vorgängerstudie sollen ergeben haben, dass die Wirkstoffspiegel im Blut in etwa vergleichbar sind mit denen der oralen Gabe, wobei sie wegen des langen Zeitraums und der langen Halbwertzeit anders verlaufen. Auch bei dieser Studie wird es Zwischenblutentnahmen geben, um die Pegel zu messen.
1/2009 Infektion, 7/2010 Diagnose, 1/2011 Truvada+Reyataz+Norvir, 3/2014 Truvada+Tivicay, 5/2016 Descovy+Tivicay, 4/2018 Rilpivirin+Cabotegravir (Studie)
2018: CD4 680~800/37~40% / CD4/CD8-Ratio ~1.2 / Viruslast <50
2017: CD4 656~800/39~41% / 1.2~1.3 / <20
2016: CD4 589~800/31~41% / 0.9~1.3 / <20
2015: CD4 660~814/33%~42% / 0.9~1.2 / <20
2014: CD4 504~780/34%~42% / 0.9~1.3 / <20
2013: CD4 588~665/35%~42% / 0.9→1.25 / <20
2012: CD4 370~760/33%~38% / <20
2011: CD4 423→576/23%→32% / <20
2010: CD4 266~299/20% / 4911~31100
joya
 
Beiträge: 506
Registriert: Sa Aug 21, 2010 10:37 am
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon joya » Fr Jun 15, 2018 12:57 pm

P.S.: Die langen Halbwertzeiten können zum Problem werden, wenn man die Wirkstoffe nicht verträgt, oder wenn sie die Wirkung anderer Medikamente beeinträchtigen oder aufheben. Das eine bekommt man durch die 4-wöchige Eingewöhnungsphase mit der oralen Gabe in den Griff. Das andere ist ein generelles Problem dieser Art von Depottherapie.
1/2009 Infektion, 7/2010 Diagnose, 1/2011 Truvada+Reyataz+Norvir, 3/2014 Truvada+Tivicay, 5/2016 Descovy+Tivicay, 4/2018 Rilpivirin+Cabotegravir (Studie)
2018: CD4 680~800/37~40% / CD4/CD8-Ratio ~1.2 / Viruslast <50
2017: CD4 656~800/39~41% / 1.2~1.3 / <20
2016: CD4 589~800/31~41% / 0.9~1.3 / <20
2015: CD4 660~814/33%~42% / 0.9~1.2 / <20
2014: CD4 504~780/34%~42% / 0.9~1.3 / <20
2013: CD4 588~665/35%~42% / 0.9→1.25 / <20
2012: CD4 370~760/33%~38% / <20
2011: CD4 423→576/23%→32% / <20
2010: CD4 266~299/20% / 4911~31100
joya
 
Beiträge: 506
Registriert: Sa Aug 21, 2010 10:37 am
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Phase III Studie mit zweimonatlicher Injektion gestartet

Beitragvon orlando3 » Sa Jun 16, 2018 4:52 pm

danke f.d. rasche info.
lg orlando
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6474
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Nachrichten, Studien & Forschung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder