Truvada Isentress (CK und CK-MB weit über Normwert)

Alles zum Thema (HA)ART und andere Entwicklungen im Bereich der Behandlung

Truvada Isentress (CK und CK-MB weit über Normwert)

Beitragvon der-bernd » Di Nov 24, 2015 5:55 pm

nehme schon seid über 1 jahr diese Combination

leider wurde jetzt festgestellt das die Muskelenzymwerte viel zu hoch sind..
3.11 blutabnahme und dann festgestelt das die werte zu hoch sind ... normal ist ca 3-4 ich war an diesen tag bei ca 24
5.11 nochmal blutabnahme... wert ist noch etwas gestiegen... medis soll ich nicht mehr nehmen..
17.11 wieder blutabnahme ... wert besser geworden aber noch nicht perfekt
24.11 blutabnahme... wert ist heftig gestigen ... war bei ca 76,94 normal bei 3
Arzt wollte mich in der uniklinik behalten und ein echogramm machen.. leider kein bett frei und bla bla..
Krankenhaus in meiner Heimatstadt ... "totale ignoranz" am telefon...(ärztin hatte angerufen dort)

ich hab mich dann selbst nach hause geschickt( auf eigene verantwortung) hab mit die werte ausdrucken lassen und gehe morgen zum Hausarzt und kläre das nochmal ab.. echogramm soll gemacht werden.. ärztin (hiv arzt) ruft mich an wenn dort ein platz frei ist..

ich fühle mich eigendlich wohl
nur durch den stress war mein blutdruck in die höhe gegangen...

der wert heisst genau

klinische chemi.. CK soll unter 3,20 sein und ich hab 76,94
CK-MB unter 0,42 ist normal ich hab 1,21+
Myoglobin soll zw. 28-72 sein und ich hab 711

habt ihr nen rat?
medis soll ich nicht nehmen und nächste woche wieder vorsprechen..

thema medis nehmen.. ich bin seid jahren durch medis unter nachweiss und kann auch ohne medis ein paar wochen auskommen... hiv test wurde auch immer gemacht

Ersttherapie: Norvir / Combivir / Invirase500
Invirase500 auf Prezista 800 mg pro tag umgestellt.
Zweite Therapie: Norvir/combivir/Prezista
Dritte Therapie: anstatt Combivir jetzt KIVEXA- KIVEXA PREZISTA NORVIR Abends
Vierte Therapie: Combivir + Isentress früh & abends
fümfte Therapie isentress & Truvada
19.02.2014 THelfer 487 0,41
07.05.2014 THelfer 659 0,46
27.08.2014 THelfer 683 0,40
der-bernd
 
Beiträge: 77
Registriert: Mo Apr 13, 2009 8:03 pm
Wohnort: Halle Saale

Re: Truvada Isentress

Beitragvon der-bernd » Mi Nov 25, 2015 11:20 am

so war heute beim Kardiologen bzw Internisten ...

echso... wurde gemacht... alles ok. nur etwas erkältung...
aber deswegen kann der wert nicht so steigen ...

Ersttherapie: Norvir / Combivir / Invirase500
Invirase500 auf Prezista 800 mg pro tag umgestellt.
Zweite Therapie: Norvir/combivir/Prezista
Dritte Therapie: anstatt Combivir jetzt KIVEXA- KIVEXA PREZISTA NORVIR Abends
Vierte Therapie: Combivir + Isentress früh & abends
fümfte Therapie isentress & Truvada
19.02.2014 THelfer 487 0,41
07.05.2014 THelfer 659 0,46
27.08.2014 THelfer 683 0,40
der-bernd
 
Beiträge: 77
Registriert: Mo Apr 13, 2009 8:03 pm
Wohnort: Halle Saale

Re: Truvada Isentress (CK und CK-MB weit über Normwert)

Beitragvon der-bernd » So Aug 20, 2017 9:28 am

tach leute... alles gut bei mir falls mich wer vermisst... nehme immer noch truvada und isentress und bin bei 90 kg.
hab noch nen schönen sommer.. gruss bernd

Ersttherapie: Norvir / Combivir / Invirase500
Invirase500 auf Prezista 800 mg pro tag umgestellt.
Zweite Therapie: Norvir/combivir/Prezista
Dritte Therapie: anstatt Combivir jetzt KIVEXA- KIVEXA PREZISTA NORVIR Abends
Vierte Therapie: Combivir + Isentress früh & abends
fümfte Therapie isentress & Truvada
19.02.2014 THelfer 487 0,41
07.05.2014 THelfer 659 0,46
27.08.2014 THelfer 683 0,40
der-bernd
 
Beiträge: 77
Registriert: Mo Apr 13, 2009 8:03 pm
Wohnort: Halle Saale

Re: Truvada Isentress (CK und CK-MB weit über Normwert)

Beitragvon orlando3 » So Aug 20, 2017 4:00 pm

FDH
,-)
hauptsache dir geht´s gut.
lg orlando
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6520
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW


Zurück zu Kombi und Co



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder