Pep wirkungslos durch Lein-und chiasamen? Truvada/Isentress

Alles zum Thema (HA)ART und andere Entwicklungen im Bereich der Behandlung

Re: Pep wirkungslos durch Lein-und chiasamen? Truvada/Isentr

Beitragvon orlando3 » Mi Dez 20, 2017 12:24 am

oh ja,hab das jetzt nur überflogen,aber da muss sie sich an einen arzt,der sich mit hiv-phobie auskennt wenden.
und damit schliesse ich auch diesen thread.
danke f. den hinweis.
lg orlamdo
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6446
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW

Re: Pep wirkungslos durch Lein-und chiasamen? Truvada/Isentr

Beitragvon westfale » Mi Dez 20, 2017 7:10 am

@ halvaupos

danke für die grstulation.
vorgesstern sagte mein mann, "morgen ist dein neuer geburtstag". ich sehe das nicht als einen geburtstag, sondern als stsrttag in ein anderes leben, das jetzt genauso ist, wie das leben vor dem 19. dez.. 2007. aber gestern am spätnachmittag haab ich schon an die situation gedacht, wie wir damals beim arzt waren, was die nächsten tage dann in mir vorging brauch ich euch betroffenen ja nicht schildern.

liebe grüße
westfale
cdc c 3 s. 12/07 GdB 100G
jan. 2008 hz 100 vl 2,2 mio.
jan. 2009 hz 177 vl 0
jan. 2010 hz 626 vl 0
jun. 2011 hz 438 - 17% vl 87
truvada, prezista 600, norvir ab aug. 2011
sept. 2011 hz 503 - 30% vl <40
feb. 2017 hz 466 -29% vl <40 ; descovy tivicay
westfale
 
Beiträge: 976
Registriert: So Jan 31, 2010 8:42 am
Wohnort: Kreis Soest

Re: Pep wirkungslos durch Lein-und chiasamen? Truvada/Isentr

Beitragvon haivaupos » Mi Dez 20, 2017 8:12 am

Lilli89 hat geschrieben:1) Ich weiss nicht was ich dazu sagen soll..
2) ich bin sprachlos :cry:
3) Ich hatte gehofft, hier Hilfe und etwas Zuspruch zu finden in meiner schweren Zeit..
4) Aber bevor ich mir hier unterstelle lassen muss, dass ich Lüge!!!

1) Ich auch nicht...
2) Ich auch...
3) Sachlich würde dir geholfen. Zuspruch wirst du, zumindest von mir, keinen bekommen. Denn du hast keine schwere Zeit. Nicht mal ansatzweise, meine Liebe :evil:
4) Ich glaube dir deine Geschichte schon. Lüge habe ich dir nicht unterstellt.
Aber deine Geschichte ist haarsträubend und abenteuerlich. Ich dachte du kommst mit der Info rüber, dass du betrunken die ganze Nacht mit 10 Männern einen Gangbang hattest oder so. Das wäre ein Risiko. Und dann kommt ein Nagelstudio...
Unvorstellbar/unglaublich dass du PEP erhalten hast. Eigentlich ein Skandal. Mehr ist dazu nicht zu sagen :roll:
haivaupos
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Jan 31, 2017 4:44 pm

Re: Pep wirkungslos durch Lein-und chiasamen? Truvada/Isentr

Beitragvon orlando3 » Mi Dez 20, 2017 5:45 pm

oh,habe wohl nicht richtig gesperrt.
wird sofort gemacht.
gruß orlando
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6446
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Kombi und Co



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron