Jedesmal Blips

Alles zum Thema (HA)ART und andere Entwicklungen im Bereich der Behandlung

Jedesmal Blips

Beitragvon silversable77 » Di Sep 19, 2017 9:01 pm

Moin aus Schleswig Holstein,
Weiß seit 2009 dass ich HIV+ bin.
Nach einem langen Weg und zig Umstellungen bin ich hetzt bei Descovy und Tivicay gelandet.
Habe keine Nebenwirkungen und alles prima, aber bei jeder 3- Monatsuntersuchung habe ich Blips
Mal 340, mal 1028, mal 111. Die Helferzellen steigen minimal,
mal 517, dann 518, danach 523 analog zur VL.
Bei Kontrolluntersuchungen kommt immer unter der Nachweisgrenze raus.
Soll ich den Arzt wechseln?
Lg Stefan
P.S. Bei den vorherigen Therapien war es immer stabil.
silversable77
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Sep 19, 2017 8:42 pm

Re: Jedesmal Blips

Beitragvon haivaupos » Mi Sep 20, 2017 7:09 am

silversable77 hat geschrieben:Soll ich den Arzt wechseln?

Immer langsam mit den jungen Pferden...
Zuerst stell ich mir die Frage warum du deine Medis gewechselt hast wenn vorher alles gut war ;)
haivaupos
 
Beiträge: 14
Registriert: Di Jan 31, 2017 4:44 pm

Re: Jedesmal Blips

Beitragvon orlando3 » Mi Sep 20, 2017 7:50 pm

mich würde eher interessieren,was dein arzt daazu sagt.

manchmal haben einige dann und wann mal plips,hauptsache die VL ist unter nachweis .
lg orlando
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6377
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW

Re: Jedesmal Blips

Beitragvon joya » Mi Sep 20, 2017 8:00 pm

Macht die Kontrolluntersuchungen ein anderes Labor?
2017: CD4 720/40% / CD4/CD8-Ratio 1.21 / Viruslast <20
2016: CD4 589~800/31~41% / 0.89~1.28 / <20 | Seit Mai: Descovy+Tivicay
2015: CD4 660~814/33%~42% / 0.94~1.23 / <20
2014: CD4 504~780/34%~42% / 0.9~1.3 / <20 | Seit März: Truvada+Tivicay
2013: CD4 588~665/35%~42% / 0.9→1.25 / <20
2012: CD4 370~760/33%~38% / <20
2011: CD4 423→576/23%→32% / <20 | Seit Januar bei 321/18% / 3935: Truvada+Reyataz+Norvir
2010: CD4 266~299/20% / 4911~31100 | Juli: Diagnose
2009: Januar: Infektion
joya
 
Beiträge: 488
Registriert: Sa Aug 21, 2010 10:37 am
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Jedesmal Blips

Beitragvon orlando3 » Mi Sep 20, 2017 8:09 pm

deine cd4 mit über 500 sind doch OK.
wie sieht es mit den %ten aus?
auch die frage,ob immer das gl. labor dein blut untersucht ,ist gut.
lg orlando
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6377
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW

Jedesmal Blips

Beitragvon Lelum » Mi Okt 04, 2017 6:58 pm

Hallo silversable77,

bei mir ist das gleich passiert, und der schuldige ist Descovy und das passiert vielen, sagte meine Ärztin und mein Apotheker.
Seit dem ich wieder Truvada nehme, die VL ist unter der Nachweisgrenze.

Grüße
Erhaltungstherapie: Truvada + Tivicay
HZ: 1009, VL unter NG
Benutzeravatar
Lelum
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi Okt 04, 2017 6:49 pm


Zurück zu Kombi und Co



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron