Welche Symptome hattet ihr die wirklich HIV haben?

Forum für Fragen über Ansteckungsgefahren, Fragen zum Test und Infektionsgefahr mit HIV

Welche Symptome hattet ihr die wirklich HIV haben?

Beitragvon Viktoria » Fr Nov 03, 2017 1:03 am

Hallo zusammen,


Mich würde mal von wirklich HIV positiven interessieren was Eure Symptome nach der Ansteckung waren?

Ich würde mich über Antwort freuen;) Viktoria
Viktoria
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr Nov 03, 2017 1:00 am

Re: Welche Symptome hattet ihr die wirklich HIV haben?

Beitragvon haivaupos » Fr Nov 03, 2017 12:05 pm

Das ist eine "gefährliche" Frage ;)
Wenn ich dir jetzt antworte, suchst du, oder sonst jemand der mitliest, an dir selber die gleichen Dinge und glaubst dann auch infiziert zu sein :mrgreen:
Aber kurz gesagt, ich hatte ziemlich alle die man so findet wenn man googelt. Wie aus dem "Lehrbuch" sozusagen...
Aber: es gibt kein einziges Symptom dass eindeutig eine Infektion anzeigt. Alles sehr sehr sehr unspezifisch. Klarheit bringt einzig und allein ein Test nach gegebener Zeit 8-)
haivaupos
 
Beiträge: 60
Registriert: Di Jan 31, 2017 4:44 pm

Re: Welche Symptome hattet ihr die wirklich HIV haben?

Beitragvon KatinkaMorgenrot » Fr Nov 03, 2017 3:07 pm

Gegenfrage - Wozu willst das wissen ? Um im Anschluß an die Antwort bei Dir nach "Symptomen " zu suchen, statt einfach den Test zu machen ??
Wenn Dich Dein Leben nervt - streu Glitzer drüber !

Diagnose: 1.3.11
Start: 19.3.11 mit Truvada/Prezista/Norvir
Datum/CD4abs/%/VL
8.3.11/415/22/21000
30.8.11/490/28/<20
27.10.11/542/28/<20
31.01.12/547/30/<20
Umstellung wegen massiver Hautprobleme auf
Truvada/Isentress am 20.02.12
2.11.12/481/32/<20
15.2.13/600/36/<20
31.5.13/480/34/<20
31.10.13/786/40/<20
3.2.14/536/38/<20
28.4.14/521/36/<20
14.7.14/695/38/>20
11.1114/588/39/>20
Benutzeravatar
KatinkaMorgenrot
 
Beiträge: 609
Registriert: Do Mai 26, 2011 6:19 am
Wohnort: Auf`m Dorf (Nähe HH)

Re: Welche Symptome hattet ihr die wirklich HIV haben?

Beitragvon orlando3 » Fr Nov 03, 2017 8:52 pm

warum?
wie die meisten.
ausser unseren phobikern.
lg orlando
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6492
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW

Re: Welche Symptome hattet ihr die wirklich HIV haben?

Beitragvon orlando3 » Fr Nov 03, 2017 11:56 pm

oh sorry....da fehlte ein wort.--->wie die meisten keine symptome.
ausserdem kannst du hiv nicht an symptomen festmachen.
sexuell aktive leute sollten 1x/ jahr einen hiv-test machen.
mehr kann ich dir nicht raten.
uns phobiker will ich genauso wenig,wie alle anderen hier futter geben.
lg orlando
pos seit mind. ende 84,med´s seit 04/07
7/10 342 23,6 % < NW
6/11 167 19 % <NW
3/12 185 21% <NW
10/12 433 26% <NW
2/13 262 26% <NW
12/13 355 24% <NW
seit 6.2. Truvada/Tivicay
3/14 499 27% <N
10/14 330 23 % <NW
2/15 440 23%. < NW
seit 5 monaten auf descovy/isentress (1/tgl)
12/16 888 30% < NW
Ggt,got,gpt gut
Benutzeravatar
orlando3
 
Beiträge: 6492
Registriert: Fr Feb 06, 2009 12:50 am
Wohnort: NRW

Re: Welche Symptome hattet ihr die wirklich HIV haben?

Beitragvon westfale » Sa Nov 04, 2017 9:52 am

bei hiv ist es wie im karneval, jeder jeck ist anders.......

ich denke jeder von uns hatte andere symptome.
cdc c 3 s. 12/07 GdB 100G
jan. 2008 hz 100 vl 2,2 mio.
jan. 2009 hz 177 vl 0
jan. 2010 hz 626 vl 0
jun. 2011 hz 438 - 17% vl 87
truvada, prezista 600, norvir ab aug. 2011
sept. 2011 hz 503 - 30% vl <40
feb. 2017 hz 466 -29% vl <40 ; descovy tivicay
westfale
 
Beiträge: 982
Registriert: So Jan 31, 2010 8:42 am
Wohnort: Kreis Soest

Re: Welche Symptome hattet ihr die wirklich HIV haben?

Beitragvon BremerHIV-2 » Sa Nov 18, 2017 12:11 pm

Hallo Viktoria, ich bin da nicht so zurückhaltend wie andere hier im forum ;) jeder ist für seine ängste selbst verantwortlich :mrgreen:

ich habe bis zur diagnose nichts von meinem hi virus bemerkt. erst im nachhinein betrachtet und mit mehr wissenstand, gab es anzeichen, wo man es hätte erahnen können aber da war ich scheinbar nicht sehr achtsam mit mir selber.

bei mir war es, wie bei einem der vorschreiber, wie aus dem lehrbuch. ich hatte zwei wochen lang eine "grippe", obwohl ich nicht sehr anfällig dafür bin und bei mir meistens ohne fieber abläuft. war es das eine mal mit fieber, mit gewichtsverlust (7kg) in zwei wochen.
meine verdrängungsmechanismen scheinen sehr stark zu sein, ich habe nicht an hiv gedacht, obwohl mein sexualverhalten zu dem zeitpunkt schon riskant war.

nach den zwei wochen mit "grippe" war alles wieder ok. keine beschwerden, keine anzeichen. auch ne grippe hatte ich dann nicht mehr.

ich habe dann leider einen anderen mann infiziert, der mir dann mirgeteilt hat, dass er sich wahrscheinlich bei mir mit hiv infiziert hat.

ich bin dann die üblichen wege arzt, hiv beratung- facharzt gegangen und habe sofort mit einer therapie angefangen. während dieses prozesses habe ich einen pilz auf der zunge bemerkt, der dann mit behandelt wurde.
so weit meine geschichte, die wie die vorschreiber auch schon angemerkt haben, meine geschichte ist. kann so verlaufen, muss es aber nicht. ich teile auch die meinung, dass menschen, die sexuell aktiv sind und es "auch mal" ohne gummi machen, sich halbjährlich testen lassen. das wäre ein piecks bei der hiv beratung, oder kostenlos beim gesundheitsamt möglich. im nachhinein ist man dann immer schlauer.

mich würde auch interessieren, warum du die frage gestellt hast. also falls du hier nochmal auftauchst.

gruß
BremerHIV-2
Diagnose Februar 2016
03/2016 => VL 2.60x10^5 / T4 328 /11,3% / Ratio: 0,14
04/2016 => VL 2.83x10^5 / T4 235 / 8,7% / Ratio: 0,11
Medikation mit Genvoya im April 2016
07/2016 => VL <20 / T4 --- / --% / Ratio: ----
10/2016 => VL 4.48x10^1 / T4 557 / 16,1% / Ratio: 0,24
01/2017 => VL <20 / T4 709 / 21,3% / Ratio: 0,35
04/2017 => VL ?? / T4 ?? / ?? /Ratio: ??
07/2017 => VL <20 / T4 773 / 24,3% / Ratio: 0,46
10/2017 => VL <20 / T4 536 / 20,6% / Ratio: 0,36
BremerHIV-2
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo Mai 16, 2016 10:48 pm


Zurück zu Testen, Angst & Information



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder